Aktuelles


Update: Wegen der Corona-Krise wird der geplante Himmelfahrtsgottesdienst am 21.05.2020 in den Herrenhäuser Gärten abgesagt

Herzliche Grüße, Gottes Segen und viel Gelassenheit in aller Unruhe wünscht
der Kirchenvorstand St. Nikolai Hannover Limmer





Singen sie mit!!!
jeden Abend um 19.00 Uhr

Diese Tage und Wochen sind für uns alle schwierig, die Kirchen sind geschlossen, Gottesdienste und Feste abgesagt, Geschäfte haben geschlossen und das Leben in der Öffentlichkeit wird immer stiller. Viele Menschen fühlen sich einsam und fürchten sich vor dem was gerade passiert.

Nach dem Vorbild aus Italien, möchten wir alle Menschen einladen jeden Abend ans offene Fenster oder auf den Balkon zu gehen und gemeinsam ein Abendlied zu singen und uns so gegenseitig Mut zu machen, denn wir sind nicht allein.

Sagen sie es anderen weiter, bleiben sie auch auf Abstand miteinander in Kontakt. Singen sie mit allen, die sich dieser Aufforderung anschließen mögen.

heute Abend um 19.00 Uhr und an jedem weiteren Tag.

Der Mond ist aufgegangen.

Denn Singen verbindet und kann uns ermutigen gemeinsam diese beunruhigende Zeit zu überstehen. Probieren sie es aus.

Gottes Segen sei mit uns allen!
Diakonin Iris Holtmann

Vorankündigung - Busreise im September 2020

Baden, das Elsass und die Höhen des Schwarzwalds

Vom 13. bis zum 19. September 2020 geht es im modernen Reisebus nach Baden-Baden.
Mit Auflügen nach Straßburg (mit Bootsfahrt auf der Ill), Colmar, in die Weinberge und Freiburg wird es eine gelungene Reise werden.
Einzelheiten können Sie diesem Informationsbrief entnehmen.
Für Rückfragen oder zur Anmeldung steht K. - Reinhard Prieber (Pastor i.R.) per E-Mail: k-reinhard.prieber@web.de oder Telefon: 0511 / 49 57 13 zur Verfügung.
 
Auf dem Gebiet der Region Linden-Limmer gibt es mehrere Flüchtlingsunterkünfte.
Erfreulich viele Menschen in unseren Kirchengemeinden sind bereit, ihre Zeit, ihre Kenntnisse und ihre Fähigkeiten für die Arbeit mit Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen. Diakonin Margarethe von Kleist-Retzow koordiniert und ermöglicht diese Arbeit in unseren Kirchengemeinden.

weiter >>
Hannah
Lastenfahrrad Lastenfahrrad "hannah"

Limmer hat ein stationäres Lastenfahrrad hannah.
Es steht gleich neben der Bushaltestelle Tegtmeyerstraße und freut sich kostenfrei ausgeliehen zu werden.
Die Eigentümerschaft dieses vielseitig verwendbaren Gefährts hat unsere Kirchengemeinde St. Nikolai Limmer übernommen. Finanziert wurde die Anschaffung aus Mitteln des Quartiersfonds Limmer Die Wartung und auch den Betrieb des online-Buchungssystems übernimmt die Firma Velogold.
So ein gemeinsames Projekt macht Freude, insbesondere wenn alle unsere Stadtteilbewohner davon profitieren.

Mehr unter www.lastenfahrrad-hannah.de
Hier finden Sie unseren aktuellen Gemeindebrief >>
Startseite | Kontakt | Impressum